Wie du Ziele setzt - und sie SMART erreichst ! | MoneyisFreedom
52
post-template-default,single,single-post,postid-52,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-4,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Wie du Ziele setzt – und sie SMART erreichst !

Wie du Ziele setzt – und sie SMART erreichst !

Erfolgreiche Menschen haben Ziele im Leben die sie verfolgen & erreichen. Ziele geben uns Orientierung und Durchhaltevermögen. Ein Leben ohne Ziele gleicht einem Schiff ohne Steuermann. Man kommt zwar vorwärts aber man weiss nicht wohin. In diesem Blogartikel erfährst du wie du richtig Ziele setzt und diese auch erreichst.

Als erstes müssen wir festlegen wie wir die Ziele formulieren wollen. Ich empfehle die SMART-Methode.

objectives-1262377_960_720

  • Spezifisch

Was genau willst du erreichen? Sei so genau wie möglich. Sag nicht nur du möchtest Traffic auf deinen Blog führen. Wie viel Besucher im Monat möchtest du ? Wie viele musst dafür täglich haben.

  • Messbar

Wie merkst du dass du dein Ziel erreicht hast? Ab wann weisst du dass du bei der Umsetzung dieses Zieles Erfolg hattest?

  • Aktiv beeinflussbar

Kannst du dein Ziel selbst beeinflussen? Brauchst du mehr Teammitglieder? Wie kannst du dein Ziel aktiv verfolgen?

  • Realistisch

Ist es ein Ziel oder ein Traum? Ist es möglich dein Ziel unter allen gegebenen Umständen innerhalb der Deadline zu erreichen? Sei realistisch und setze dir Ziele die erreichbar und im Rahmen des Möglichen sind. Was aber auch nicht heisst dass du die Latte zu tief legen solltest.

  • Teminiert

Bis wann willst du dein Ziel erreicht haben? Setze dir eine Deadline die du bedingungslos einhältst.

 

Es gibt verschiedene Arten von Zielen. Alle sind sie wichtig. Das Leben gleicht einer Reise, in der man viele Etappen abschliessen muss um schliesslich zum Ziel zu kommen (der Tod? ;)).


Tägliche Ziele

Vor jedem schlafen gehen sollten wir uns darüber Gedanken machen, was wir am nächsten Tag erreichen wollen. Am besten schriftlich doch wir können auch bloss gedanklich unsere nächste Tagesetappe formulieren. Vor allem bei einer selbstständig erwerbenden Person sind diese Ziele um so wichtiger. Denn was hält uns davon ab morgens im Bett zu bleiben und eine Viertelstunde länger zu schlafen ? Genau wir selbst oder aber nichts. Jeden Tag vor dem schlafen gehen sollten wir uns eine kleine Todo-List erstellen, mit Aufgaben die wir innerhalb des nächsten Tages erreichen wollen und können.

Die ToDo-List kann immer wieder anfallende Aufgaben beinhalten, wie das tägliche Aufstehen zu selben Zeit und einmal täglich die Emails prüfen. Weiter kann die Todo-List speziell anfallende Aufgaben enthalten, wie beispielsweise um 18:30 nach der Arbeit einen Blogeintrag zu schreiben oder das Auto in die Werkstatt zu bringen.

Zu Beginn jeden Monats, sollten wir uns das aufschreiben was wir in jenem Monat erreichen können oder zu erreichen glauben. Die monatlichen Ziele können auch die einzelnen Etappen der Jahresziele & Langzeitziele beinhalten.


Jährliche Ziele

In einem Jahr ist viel zu erreichen. Ein Menschenleben kann sich von Grund auf verändern, wie ich selbst festgestellt habe. Ein Jahr ist doch eine lange Zeitspanne, insofern müssen wir gerade für längere Zeitspannen immer den Kurs im Auge behalten. Ich spreche nicht von lächerlichen Neujahresvorsätzen, die dann sowieso nicht eingehalten werden.  Sondern von Zielen, die uns den Kurs im Leben weisen und von einem Verantwortungs- und Machtgefühl für das eigene Leben stammen und zeugen.

Zu den jährlichen Zielen gehört dann noch ein Plan und Zwischenetappen. Wie willst du diese Ziele erreichen und bis wann? Zum Beispiel bis am 01.06 500 CHF monatliches passiv Einkommen und zwar in dem man Digitale Infoprodukte erstellt und vermarktet hat.


Langzeitziele

Die Langzeitziele sind grössere Dinge die du im Verlauf deines Lebens einmal besitzen oder erleben möchtest. Zum Beispiel eine Weltreise machen oder das Haus deiner Träume in einem Land deiner Wahl besitzen. Träume gross – denn alles ist möglich. Auch zu den Langzeitzielen gehört ein Plan mit verschiedenen kleineren Etappen die bis dann und dann zu erreichen sind.

Alle deine Ziele sollten gross aber erreichbar sein, damit die Motivation für das erreichen dieser Ziele genügend gross ist. Mit einem starken Verlangen verfügst du über die Ausdauer weiter zu machen auch wenn grössere Steine auf dem Weg liegen. Wenn du dein grosses Ziel vor Augen hast machst du dir eher Gedanken wie du diesen Stein umgehen kannst, statt dich darüber aufzuregen warum dieser Stein denn genau hier liegen muss.

Alle deine Ziele solltest du aufschreiben und irgendwo aufhängen wo du diese jeden Tag siehst. Damit stellst du sicher dass du auch am Ball bleibst.

1Comment

Post A Comment

*

Show Buttons
Hide Buttons